Wir verbergen unser Herz hinter uns.
Sind wie Schmetterlinge in einer Welt der Schatten.
Man sieht unsere Farben nicht.
4 Kommentare
  1. Serafina
    Serafina sagte:

    Uh … Das Bild sieht toll aus *-*
    Aber der Text ist sehr bedrückend …
    Ein bisschen beschreibt er eher Nachtfalter als die Tagfalter, oder?
    Die haben ja meist auch keine bunten Farben und flattern eher Nachts herum …
    (Auch wenn es darum primär nicht geht, das ist mir gerade so dazu eingefallen ^^“ )

    Antworten
  2. Plutonium
    Plutonium sagte:

    Danke fürs Anschauen. Das Bild ist nicht von mir, wenn du drauf klickst, kommst du zum Original :)
    Der Text ist nur ein spontaner Gedankensplitter, es sind aber tatsächlich eher Nachtfalter gemeint. Irgendwie sind sie ja auch nur wie traurige Schmetterlinge :')

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.