Und so habe ich meinen ersten Tag daheim erst einmal nur mit Aufräumen und Putzen verbracht. Anstrengend, aber ich kann sagen: Es hat sich gelohnt. Heute ist der Tag vor der großen Familienfeier und alle sind nur noch am Rotieren – dafür bin ich mir fast sicher, dass die kommenden beiden Tage zauberhaft werden müssen, wenn man danach geht, wie viele Mühe sich alle geben.
Ich liebe unser Haus. Die alten Böden, die gemütlichen Möbel, der Kamin und das viele Holz – das ist im Sommer schön, aber besonders im Winter immer ein wahren Märchen und es ist schade, dass ich nur noch so wenig Zeit hier verbringen kann.

Mein Highlight ist natürlich mein Zimmer, mit meinen (inzwischen etwas volleren) Bücherregalen und meinem großen Bett. Leider komme ich zurzeit so gut wie gar nicht zum Lesen …

Schreiben kann ich hier noch immer am besten. Tatsächlich habe ich trotzdem im Zug gestern 8 Seiten an meinem aktuellen Roman geschrieben – seltenerweise auf Papier, bis zwei meiner Kulis leer waren.

Und ja, wie man sieht, habe ich eine große Manga-Sammlung und noch immer ein Plüschtier auf meinem Kopfkissen liegen. Gathi hab ich schon, seit ich 1 Jahr alt bin und ich brauch sie, weil ich immer auf dem Bauch liege und irgendwie nicht atmen kann, wenn mein Kopf auf dem Kissen liegt – peinlich, aber wahr :D
Das Beste ist zurzeit aber eigentlich der große Garten – Salat, Spargel und Erdbeeren, die mir schon den ganzen Tag versüßen. Am liebsten gezuckert und mit Milch.

Und mit diesem etwas privateren Post als für gewöhnlich, verabschiede ich mich ins Wochenende – ich denke, dass ich so viel zu tun haben werde, dass wir nicht viel voneinander hören können, aber ich wünsche euch allen ein paar wunderbare Tage und schönes Wetter.
17 Kommentare
  1. PLUTONIUM
    PLUTONIUM sagte:

    Danke, das ist so lieb von dir. Freut mich voll, dass es dir gefällt, ich liebe das Haus auch total – auf jeden Fall ist es Millionen mal schöner als meine Einraumwohnung – aber nun gut, da muss ich ja auch froh darüber sein, dass ich sie habe :')
    Danke, meine Liebe! Vielen Dank :)

    Antworten
  2. PLUTONIUM
    PLUTONIUM sagte:

    Dankeschön, liebe Kristina. Wir haben ja zum Glück schon in den letzten Tagen und Wochen so viel vorbereitet, dass wir uns dann heute (hoffentlich) vollkommen auf das Feiern konzentrieren können – besonders freue ich mich ja schon auf das Essen :)

    Liebste Grüße

    Antworten
  3. Goldlichter
    Goldlichter sagte:

    Hey! :)
    Oh Mann, ich liebe Holz… Euer Haus sieht wirklich gemütlich aus! Und der Kamin ist toll! ;)
    Ooh, und du liest Mangas…! Das ist so toll! O.O Ich bin gerade begeistert. :D
    Liebe Grüße
    Leo

    Antworten
  4. PLUTONIUM
    PLUTONIUM sagte:

    Aw, freut mich voll, dass du es magst, Leo. Ich liebe unser Haus auch total, besonders der Kamin ist toll, wenn man sich im Winter davor legen und lesen kann. Hach <3

    Und ja, auch wenn es viele nicht glauben, ich bin total der Manga-Fan. Freut mich, dass dich das freut, in meinem Freundeskreis bin ich leider relativ allein damit, haha x')

    Antworten
  5. Julia
    Julia sagte:

    Ui, ich liebe solche Posts! Bin immer so neugierig, wie es bei anderen zu Hause so aussieht :D Bei euch sieht's echt wunderschön gemütlich und heimisch aus! Besonders dein Zimmer mag ich :D Und jaja..die Mangas..*zu meinem Schrank rüber schiel*..Hätte ich diese 5 € pro Band doch bloß gespart und alle im Internet gelesen :D

    Antworten
  6. PLUTONIUM
    PLUTONIUM sagte:

    Oh wah, wie cool, du liest auch Mangas? Das freut mich gerade total, ich denke immer, ich wäre mit diesem Hobby allein und schäm mich schon, in der Öffentlichkeit darüber zu schreiben, weil alle meine Freunde das generell nicht so toll finden ^^“ Wir müssen uns mal austauschen :3

    Und ja, ich liebe es auch immer mega, mir andere Wohnungen und so weiter anzusehen, das ist toll. Meine eigene Wohnung in Mainz ist dafür eher sporadisch eingerichtet, aber wenn ich irgendwann mal etwas Dauerhaftes habe, dann wird es sicherlich auch toll aussehen – hoffe ich ^^“

    Antworten
  7. Julia
    Julia sagte:

    Hehe, jaa :D Ich kaufe seit einiger Zeit schon zwar keine mehr, aber lese immer noch regelmäßig auf Mangafox oder so, wenn mir mal langweilig ist :D Das Geld spar ich mir dann lieber für Bücher :)

    Antworten
  8. küsschen mecki :)
    küsschen mecki :) sagte:

    hey, mein name ist mecki. ich bin durch zufall auf deinen blog gestoßen und er hat mir gleich gefallen. vielleicht hast du ja lust auf gegenseitiges verfolgen was natürlich für mich, als auch für dich ein vorteil wäre.
    wenn du interesse hast, dann besuche doch mal meinen blog:

    http://meckidiggah.blogspot.de/

    ich bedanke mich schonmal im vorraus. liebe grüße, mecki :)

    Antworten
  9. PLUTONIUM
    PLUTONIUM sagte:

    @Julia: Ah, okay, das kann ich auch verstehen, aber ich bin (vielleicht leider) der typische Käufer, ich muss alles, was ich gelesen habe, einfach im Regal stehen haben, auch wenn es „nur“ Mangas sind. Zurzeit sammle ich aber nicht wirklich viele Reihen …

    @Mecki: Danke fürs Reinschauen und freut mich, dass dir mein Blog gefällt! Ich schaue auch sicher mal bei dir rein, wenn ich die Zeit finde.

    @Hoppel: Oh, danke für den Hinweis. Ich schaue gleich mal vorbei.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.