Tauwetter

Nun ist es so weit: Der wundervolle Schnee taut wieder und lässt nur Kälte, Nässe und Wind zurück. Was gestern noch ein Märchenland war, ist heute unansehnlich und düster. Das ist also die hässliche Seite des Winters. Ich nutze also…
,

Angekommen!

Wie ich schon vor einigen Tagen berichtet hatte, wartete ich nun ja schon eine ganze Weile auf die ausgedruckte Version von Kernstaub, die ich schon vor fast 2 Wochen bei lulu.com bestellt hatte. Diese kleine gedruckte Version ist nur für mich…
,

Wunderland-Inspiration

Heute habe ich mit meiner Cousine einen spontanen Ausflug in den nahegelegenen Harz gemacht und ich muss sagen: Das war der beste Ausflug seit Wochen - Monaten! So endlos viel Inspiration habe ich zwischen den schneebedeckten Bäumen gefunden,…
, , ,

Schneeschleier

»Komm schon«, murmelte sie immer wieder, küsste seine Stirn, seine Wangen; als würde es eine Rolle spielen, ob sie hier draußen wären oder in seiner Wohnung. Es spielte doch keine Rolle. »Steh auf«, wiederholte sie noch einmal, als…

Ich und Fjodor

Heute bin ich endlich daheim angekommen und auf mich wartete schon mein verspätetes Geburtstagsgeschenk: Mein Kindle Paperwhite, den ich liebevoll Fjodor nenne. Ihr wisst also, mit was ich mich in den nächsten Tagen beschäftigen werde.

Rezension: Fjodor Dostojevskij - Die Sanfte

InformationenPaperback, 128 SeitenErschienen 1997, Diogenes VerlagOriginal Titel: КроткаяISBN 325770089X (ISBN 13: 9783257700893)InhaltDie »Phantastische Erzählung« Dostojewskis schildert die Gedanken eines Ehemannes, der in seiner…
, ,

Marmortrümmer

Du bist nicht mehr hier, aber deine Erinnerung wartet im Turm meiner Seele. Dort, wo alle Menschen mit Kreide und Buntstiften ihre Namen zart auf den glatten Stein meines Herzens schrieben, hast du mit Krallen und Zähnen so tief gegraben, dass…
, ,

Erinnerungen und Faszination

Gerade auf meinem PC wiederentdeckt: Eine zwei Jahre alte FanArt von Yae Giri (klick) zu meinem Roman "Kernstaub". Inzwischen ist ihr Stil vollkommen anders, aber ich liebe es trotzdem, diese alten Bilder anzusehen. Das alles kommt mir noch…
,

Wieder ein neuer Glanz

Heute nur ein kleiner Eintrag, nachdem ich mich tagelang nicht mehr hatte blicken lassen. Inzwischen bin ich wieder in Mainz angekommen und habe mit meiner Bachelorarbeit auch eine riesige Last abgegeben. Nun bin ich erst einmal erleichtert,…