Heute habe ich mit meiner Cousine einen spontanen Ausflug in den nahegelegenen Harz gemacht und ich muss sagen: Das war der beste Ausflug seit Wochen – Monaten! So endlos viel Inspiration habe ich zwischen den schneebedeckten Bäumen gefunden, dass sie für gefühlte 100 Jahre ausreicht. Ich kann mich kaum entsinnen, je etwas Schöneres gesehen zu haben. Und auch wenn es so kalt war, dass ich meine Finger nicht mehr spüren und kaum den Auslöser auf der Digicam drücken konnte, wäre ich gern noch viele Stunden mehr in diesem Wunderland geblieben. Viele Anblicke waren so schön, dass ich wusste, sie nie auf Fotos bannen zu können. Deswegen gibt es nur eine kleine Auswahl, deren Eindrücke nicht im Ansatz an das heranreichen können, das ich heute gesehen habe. Ich bin noch ganz hin und weg davon.

16 Kommentare
  1. Polykristall
    Polykristall sagte:

    Ja, es war wirklich total schön und romantisch. Auch wenn ich leider nicht dick genug angezogen war und dann bei minus 10 Grad doch etwas gefroren habe. Aber trotzdem war ich die ganze Zeit nur am Staunen (und hab mir eine bessere Kamera gewünscht. Hach.) Prüfungen sind doof – ich drück dir die Daumen, dass du sie bald (und vor allem erfolgreich) hinter dir hast.

    Und haha, ja, die Brockenbahn sieht aus wie der Hogwarts-Express. Das sagen alle :D

    Antworten
  2. Polykristall
    Polykristall sagte:

    Dankeschön! Das war auch ziemlich cool. Immer Sommer finde ich die Brockenbahnen schon toll, aber im Winter wirkt das mit dem Rauch und allem auch noch mal ganz anders. Das war schon ziemlich klasse, ja <3

    Antworten
  3. Polykristall
    Polykristall sagte:

    Ja, das stimmt wahrlich. Auch wenn für mich der Winter schon immer die liebste Jahreszeit war und wohl auch immer sein wird. Es freut mich sehr, dass dir die Foto gefallen. Danke :3

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.