, ,

Schreibmotivation: Wir sind Rockstars!

Hey liebe WriMos, der NaNo steckt inzwischen schon fast in der Halbzeit und es ist an der Zeit, eine alte Motivationsrede auszupacken. Letztes Jahr durfte ich für NaNoWriMo Deutschland einen Gastbeitrag zur Motivation schreiben.…

Die größte Veränderung

  Namaste ihr Lieben. Hier war es mal wieder eine Zeit lang sehr still. Und dieses Mal lag es nicht an den üblichen Ursachen. Natürlich habe ich noch immer viel zu tun und bin viel unterwegs. Aber es gibt einen weiteren Grund, der…

Zu Besuch

Namaste, alle zusammen. Am Wochenende war ich in Köln, um mich mit einigen wundervollen Menschen aus meinem Forum zu treffen. Und es war himmlisch witzig, cool und inspirierend. Abgesehen davon, dass Köln eine tolle Stadt ist, von der ich…
, ,

Scherbenhaufen aus Gedanken

An einigen Tagen fühlt es sich an, als sei ich ein Minenarbeiter, der sich Tag für Tag ein wenig selbst abträgt. Als schlüge ich mit jedem Wort, das von meinen Fingern in das Dokument fließt, einen großen Brocken aus mir heraus, um ihn…

Warum wir Montage etwas mehr mögen sollten

Ich bin ein Mensch, der viele Dinge mag, die andere nicht mögen. Teils auch umgekehrt. Ich mag keine Schmetterlinge und keine Marienkäfer. Ich mag herzhafte Sachen und süße, aber nicht beides hintereinander (oder - Gott bewahre! - gleichzeitig).…

Blogtour: Gewinnerziehung

Ihr Lieben, die Blogtour zu Kernstaub ist vorbei und es war wahnsinnig toll. So viele geniale Menschen, die dabei waren, und so viele Blogger, die sich mit jedem ihrer Einträge so viel Mühe gegeben haben. Ihr werdet sie immer nachlesen können.…
,

Blogtour Kernstaub: Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft

Willkommen, ihr Lieben, zum letzten Tag der Kernstaub Blogtour. In den letzten Tagen gab es viel zum Nachdenken, Lachen und zu Erfahren. In den bisherigen 6 Stationen wurde unheimlich viel über Kernstaub berichtet, über das Buch selbst, die…

Bitte gedruckt

Ihr Lieben, seit meinem letzten Eintrag geht es mir, wie ihr vielleicht schon bei Facebook mitbekommen habt, viel besser - dank eurer lieben und aufmunternden Nachrichten und Kommentare.Bei immer mehr Lesern flattern inzwischen die signierten…
,

Auf's offene Meer

Die Zeit vergeht zu schnell und zu langsam. Gleichzeitig. Und jetzt gerade bin ich hier und habe keine Ahnung, wann und wie ich an diesen Punkt gelangt bin. An diesen Punkt, wo auch immer er sein mag. Ich zweifle. Wer meinen Blog kennt und…