Marie Graßhoff, Kernstaub, Weltasche, Nebelecho, Autorin, Autorenblog, Schreiben, Kreatives Schreiben,

Nachdem ich nun Fieber und Krankheit so gut wie wieder überwunden habe, ist es wieder Zeit, sich etwas kreativeren Sachen zu widmen. Zum Beispiel dem Zeichnen und Malen, was ich in letzter Zeit wirklich wieder recht oft mache.
Ich liebe es Mara aus „Kernstaub“ zu zeichnen, weil sie sich einfach so viele verschiedene Motive anbietet und so viele verschiedene Gemütslagen durchläuft. Ich denke, ich werde mich noch lange an ihr austoben.

7 Kommentare
  1. Sarah G
    Sarah G sagte:

    WOW. Du malst echt wunderschön, wirklich. Seit ich deinen Blog gefunden habe, bin ich total heiß auf dein Buch und würde am liebsten sofort nach einem Rezensionsexemplar fragen, allerdings habe ich noch relativ viele rezensionsexemplare und schätze, dass ich die 800 Seiten nicht innerhalb eines Monats schaffen würde ._.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest :)

    http://sarah-liest.blogspot.de/

    Antworten
  2. Marie Graßhoff
    Marie Graßhoff sagte:

    Hey Sarah,
    ah, deinen Blog kenne ich sogar schon und finde ihn ultra schön ♥ (Leider komme ich viel, viel zu selten dazu, auch mal einen Kommentar zu hinterlassen *sigh*) Es freut mich riesig, dass dir meine Zeichnungen gefallen und du so gespannt auf das Buch bist. Dass du den Schinken nicht mal eben einschieben kannst, wenn du noch so viel zu lesen hast. Deine Meinung würde mich trotzdem tierisch interessieren, also … ja. :)

    Liebe Grüße
    Marie

    Antworten
  3. Sarah G
    Sarah G sagte:

    Vielen dank für deine Antwort :D Du kannst sicher in den nächsten Monaten mit einer Mail von mir rechnen, denn dein Buch geht mir echt nicht aus dem Kopf :) aller aller spätestens in den Sommerferien werde ich da Platz für finden :D

    Und falls du zufällig lust hättest, mir ein klitze kleines bisschen mehr als 30 Tage Zeit zu geben, wird sich da sicher früher Zeit für finden (klingt wie ein bestechungsversuch. lol. Aber wenn du das nicht willst, ist das absolut kein Ding.)

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah :)

    Antworten
  4. ∂ade
    ∂ade sagte:

    Ich liebe das Bild! *.*
    Ist das obere auch Mara? In einem anderen Leben vielleicht?
    Total schön jedenfalls! Und dafür, dass du so wenig zeichnest, wie du manchmal sagst, ist das echt der totale Hammer!

    Antworten
  5. catsara official
    catsara official sagte:

    Ich bin immer noch total begeistert von deinen Zeichenkünsten. :) Sieht echt wunderschön aus und ich finde es super inspirierend, dass du deine eigenen Bücher schreibst.

    Liebe Grüße ♥

    Antworten
  6. Marie Graßhoff
    Marie Graßhoff sagte:

    Hey du Liebe,
    Mensch, danke für deine lieben Worte. Es freut mich, dass du meine Zeichnungen magst. Ich habe auch von Werk zu Werk mehr Lust darauf, mehr auszuprobieren und immer mehr Spaß daran :) Danke!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.