Auf der Leipziger Buchmesse hatte ich es schon angedroht und nun endlich wird es verwirklicht: Ich habe YouTube wiederbelebt und mein erstes richtiges Video dort hochgeladen. Natürlich bin ich in dem Thema noch mega der Anfänger, muss noch viel dazu lernen. Aber: Es hat Spaß gemacht! 
Neben der Planung für den Channel und eine kurze Entschuldigung an einige Leser, die mir auf der LBM begegnet sind, gibt es ganz exklusiv Infos zum ‪#‎ProjektKernstaub2016‬. Ich verrate, warum es überhaupt geheim ist, womit es diese Woche bei mir schon weitergeht – und womit das Projekt nichts zu tun hat. Ich hoffe, es gefällt euch! Schnuppert doch mal vorbei – und lasst mir eure Links in den Kommentaren, wenn ihr auch bei YouTube unterwegs seid.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.