, , ,

Die Sonne und die Wolken

Morgens ist die Sonne am schönsten. Wenn sie noch nicht ganz um den Rand der Welt geschlüpft ist und die Atmosphäre in warmen Tönen schimmern lässt. In diesen wenigen Momenten, in denen sich das Licht nur in einem schmalen Streifen um die…
, ,

Ich gebe nicht auf

  Seit damals bin ich gewachsen; in den Himmel und über mich hinaus, und inzwischen spannen sich nicht nur Muskeln und Fleisch um meine blanken Knochen, nein, inzwischen sind mir Fell und Federn gewachsen, und ich fliege, lasse alles hinter…

Ich und der Stil

  Ich hatte mich letztens schon einmal auf Facebook dazu geäußert, aber ich muss es auch irgendwo noch einmal "fest" festhalten, denn das Thema bedeutet mir einfach zu viel. Wenn es um "Kernstaub" geht, dann kommt der Stil früher…
,

Ich bin der Staub an Schmetterlingsflügeln

Ich konnte mich wieder einmal nicht davon abhalten lassen zu zeichnen, auch wenn das wirklich nicht mein Gebiet ist. Inspiriert von dem Zitat aus Kernstaub ("Ich bin der Staub an Schmetterlingsflügeln"), habe ich Mara gezeichnet. Mit Schmetterlingsflügeln…
,

Gedanken, Events & Cover-Shirts

An einigen Tagen denke ich, ich bin der ausgeglichenste Mensch der Welt, an anderen weiß ich nicht, ob ich überhaupt lebe, oder die ganze Zeit über nur irgendetwas anderes tue, das ich kaum mehr richtig in Worte fassen kann. Arbeiten, Schreiben,…
,

Das Ringen von Geist und Körper

Tag und Tag ist überschattet vom Glanz der Produktivität. Die Nacht ist mein zweiter Tag geworden, Schlaf nehme ich nur hintergründig als störende Pause in all diesem fröhlichen Tun und Sein wahr. Ich fühle mich gut, aber von Tag zu Tag…
,

Pläne

Es geht doch nichts über die wärme kalter Wintertage. Wenn man vor dem Kamin sitzt, das Licht des Weihnachtsbaumes im Augenwinkel, und den Worten Flügel verleiht. Zu diesen Tagen schreibe ich am liebsten. Und ich mache am liebsten Pläne.Was…
,

Die Coverschmiede

In letzter Zeit habe ich sehr kontinuierlich immer mal wieder am Cover zu Weltasche 1 (Kernstaub 2.1) gearbeitet. Nun, wo ich Urlaube habe (und krank bin), habe ich das kleine Werk vollendet und möchte es gern mit der Welt teilen. Auch wenn…
,

Happy Ends

Dieses Jahr hatte definitiv seine Höhen und Tiefen - und beides in sehr ausgeprägter Form. Aber nun - ganz unerwartet - scheint nun alles ein Happy End zu bekommen und alle Probleme lösen sich in Luft aus. Ich befinde mich seit gestern in…