, ,

Die Schöpfer der Wolken - Auszug

Die Löcher, die die Dimensionen in die Welt gefressen haben, sind tief und irreparabel. So schwer ist der Raum mit der Realität kollidiert, dass das Beben der Länder und Meere selbst die gewaltigsten Gebäude der Welt in die Knie gezwungen…
,

Weltasche 1 - Kapitel 1 - In dem sie erwacht

K A P I T E L 1 In dem sie erwacht Eventuell könnten wir im Laufe der Zeit an einen Ort gelangt sein, der uns zerbrochen hat. 241 N.TH. – 2639 N.CHR. – 13. UMBRUCH 21. & 22. JANUAR   Dahinschwebend im lichtleeren Raum…
,

Weltasche Kapitel 10 - Ein erster Einblick

K A P I T E L 10 In dem ihr ein Lied von Welten und Wurzeln gesungen wird Im Licht der Sonne spiegeln sich alte Welten in deinen Augen. Im Hoffnungsland ewiger Träume zieht selbst das Meer der Kälte sich zurück. Sieh, auf unserer Türschwelle…
, , ,

Hier enden

Alltag ist der Zustand, nach dem mein Herz sich sehnt. Strebt die ganze Welt nach Abenteuer, Individualität und Abwechslung, kann ich mir nichts Schöneres vorstellen, als meine Schulter an deine zu lehnen, in das Kaminfeuer zu schauen und…
, , ,

Die Sonne und die Wolken

Morgens ist die Sonne am schönsten. Wenn sie noch nicht ganz um den Rand der Welt geschlüpft ist und die Atmosphäre in warmen Tönen schimmern lässt. In diesen wenigen Momenten, in denen sich das Licht nur in einem schmalen Streifen um die…
, ,

Ich gebe nicht auf

  Seit damals bin ich gewachsen; in den Himmel und über mich hinaus, und inzwischen spannen sich nicht nur Muskeln und Fleisch um meine blanken Knochen, nein, inzwischen sind mir Fell und Federn gewachsen, und ich fliege, lasse alles hinter…
,

Linktipp: Gestaltung von Zitaten mit Notegraphy

      Namaste zusammen. Heute habe ich mal einen kleinen Link- bzw. App-Tipp für euch, den ich erst vor kurzer Zeit entdeckt habe: notegraphy.com Die einfachste Art, diese Anwendung zu beschreiben, ist wohl: Twitter, nur mit…
, , ,

Neues Romanprojekt: One Billion Gods (Plural Effekt Universum)

»Ich denke nicht, dass wir das überleben.«»Ich auch nicht. Aber vielleicht sehen wir ja vorher noch das Meer.«»Hm?«»Ich habe noch nie das Meer gesehen. Vielleicht erreichen wir es noch.«»Wenn es denn noch da ist.« G…
, , ,

Lichtgedanken

Nichts kleidet die Seele besser als ein Lächeln.Es ist der wärmste Mantel und das beste Kostüm.