Kurz & Knapp

Toma hat’s nicht leicht: Sein Vater behandelt ihn wie Abschaum, alle Unis haben ihn abgelehnt, und zudem streift ein Serienmörder nanems Overkill durch New York. Sein Opa Shiro ist Tomas einziger Zufluchtsort – doch im Gegenzug für Essen und Unterkunkt muss Toma in Shiros Restaurant, dem Spicy Noodles, aushelfen. Und dort ist nicht alles, wie es auf den ersten Blick scheint.

Erscheinungstermine

Spicy Noodles ist ein abgeschlossener Urban Fantasy / New Adult Einzelband, ist aber auch Teil des Food Universe. Weitere Infos dazu im Abschnitt Food Universe.

Kaufen & Bestellen

… und natürlich beim Buchhändler und der Buchhändlerin eures Vertrauens!

Inhalt

Da ihn alle New Yorker Universitäten abgelehnt haben, muss Toma notgedrungen im Restaurant seines Großvaters Shiro arbeiten. Über Shiros Geschichten kann er nur den Kopf schütteln. Ihre Familie, so behauptet er, stamme von einem shintoistischen Feuergott ab und ein paar schlichte Essstäbchen in ihrem Besitz seien magische Gegenstände! Statt der Legende nachzugehen, macht Toma lieber der Stammkundin Akari schöne Augen. Als jedoch finstere Gestalten auftauchen und kurz darauf die Stäbchen gestohlen werden, beginnt Toma zu zweifeln. Gemeinsam mit Akari macht er sich an die waghalsige Verfolgung der Diebe – nicht ahnend, dass sie damit in einen jahrhundertealten Krieg hineingezogen werden …
Wenn Feuer so schmeckt, reicht mir die Fackel! Marie Graßhoff beweist einmal mehr, dass sie eine Meisterin der Worte ist. Spicy Noodles hat mich von Seite eins an gepackt und nicht mehr losgelassen.

Details

  • Genre: Urban Fantasy / New Adult
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • ISBN: 978-3-404-18779-9

Formate

Taschenbuch
Umfang: ca. 480 Seiten

E-Book

Hörbuch
Gelesen von Louis Friedemann-Thiele

Das Food-Universe

„Spicy Noodles“ stellt den zweiten Teil des Food-Universe dar: Eines Universums, in dem es um Göttererben und um Lebensmittel geht. Die Bücher aus dem Food-Universe spielen dabei zwar im gleichen Universum, sind aber in sich geschlossen. Jedes Buch handelt also von anderen Charakteren, anderen Göttern, anderen Kräften.

Aber haltet die Augen offen: Einige Nebencharaktere werdet ihr natürlich immer wieder treffen.

Die Geschichten aus dem Food-Universe folgen zwar einer zeitlichen Reihenfolge, aber um eines zu lesen, müsst ihr die anderen nicht kennen.

Der aktuelle Stand

Akuell sind aus dem Food-Universe Hard Liquor und Spicy Noodles erschienen. Ein weiterer Band namens Happy Meat wurde vor kurzem angekündigt. Bald kann ich euch mehr darüber erzählen, woho!

Hard Liquor: Veröffentlicht
Spicy Noodles: Veröffentlicht
Happy Meat: Schreibarbeit

Weiteres aus dem Food-Universe

Marie Graßhoff Hard Liquor

Klicken für mehr Infos zu Hard Liquor

Illustrationen

Zu einigen meiner vorherigen Bücher habe ich Illustrationen von professionellen Künstlern und Künstlerinnen anfertigen lassen. Bei Hard Liquor & Spicy Noodles habe ich mich selbst daran versucht, meine Charaktere kreativ festzuhalten, weil ich schon seit meiner Kindheit gern male. Betrachtet die Illustrationen zum Food Universe deswegen eher als FanArt von mir selbst als etwas Offizielles.

Extras für euch

Aktuell zum Download: Cover, „FanArt“-Illustrationen, DIET Logo

More to come …

Ich bereite dauerhaft weiteres Zusatzmaterial und Hintergrundinformationen für euch vor. Falls ihr Wünsche dazu habt, schreibt mir gern über das Kontaktformular.