Wer ich bin

Hallo lieber Stöberer. Mein Name ist Marie Graßhoff und bin Autorin und Designerin. Bereits seit ich sprechen kann erzähle ich Geschichten. Seitdem ich einen Stift halten kann, zeichne und schreibe ich. Meine Geschichten begleiten mich wohin ich auch gehe. Egal wohin ich komme, oder was ich tue: Ich befinde mich in meiner eigenen, kleinen Welt. Lasst mich dich ein Stück von ihr zeigen.

Was ich schreibe

Seit inzwischen fünfzehn Jahren widme ich mich Texten in der Phantastik und Science Fiction. Ich schreibe über die hellen und dunklen Seiten des Menschseins, über graue und bunte Zukunftswelten, über Universen fern der Vorstellungskraft und doch so nah an unserem eigenen. Die Facetten der Seele einzufangen ist meine Passion.

Was ich designe

Was als kleines Hobby zum Gestalten von Buchcovern für Internetromane begann, ist inzwischen zu meinem Beruf geworden. Ich entwerfe Buchcover für Verlage und Self-Publisher, vor allem im Fantasy- und Science-Fiction-Bereich, aber gern auch in anderen Genres. Jeden Tag freue ich mich darüber, mich an spannenden Grafikprojekten kreativ austoben zu können.

Mein Weg

Ein Leben, in wenigen Zeilen zusammengefasst, ist wie ein Universum zwischen zwei Buchdeckeln: Eine kleine, zauberhafte Unmöglichkeit.

Marie Graßhoff wurde kurz vor Weihnachten 1990 an einem verschneiten Tag im märchenhaften Harz geboren. Bereits im Grundschulalter erkannte sie, dass die Welten in ihrem Kopf zu groß sind, um sie in Gedanken zu behalten – also begann sie damit, sie auf Papier zu bannen. Wort für Wort, bis Sterne und Galaxien an den Seiten hafteten und ordentlich im Regal verstaut werden konnten.

Nach dem Abitur verschlug es die Träumerin in die Großstadt, wo sie ihren Bachelor in Buchwissenschaft und Linguistik absolvierte und dann einige Jahre als Social Media Manager Berufserfahrung sammelte.

Inzwischen lebt sie als freier Autor und Grafikdesigner in Leipzig und erfreut sich der vielfältigen kreativen Aufgaben, die sie täglich bewältigen kann. Zum Schreiben nutzt sie noch immer jede freie Tages- und Nachtstunde. Jede Minute wird darauf verwendet, die Welt zu retten. Wenn auch nur eine von Milliarden.

Bisherige Veröffentlichungen

All meine bisherigen Bücher sind im Science Fiction Genre angesiedelt. Während „Kernstaub“ und „Weltasche“ die ersten Teile einer geplanten sechsbändigen Reihe sind, ist „Die Schöpfer der Wolken“ ein eigenständiger Einzelband aus einem ganz anderen Universum. Der Klick auf die Cover der Bücher führt zu Unterseiten, auf denen ihr mehr über die Projekte erfahren könnt. Auf meinem Blog findet ihr darüber hinaus Updates und Infos zu den Projekten.

Cover- und Grafikdesign

In Planung & Arbeit

Parallel zur Kernstaub-Reihe schreibe ich aktuell an einer weiteren Science Fiction Trilogie namens Neon Birds. Meine Agentur ist aktuell auf der Suche nach einem Verlag für das Projekt. Band 1 ist bereits abgeschlossen, Band 2 gerade in Arbeit. Mehr Informationen zum Projekt findet ihr hier: Neon Birds. Weitere Infos & Udpdates gibt es außerdem auf meinem Blog.

Neon Birds 1 Manuskript
Neon Birds 2 Plotting
Neon Birds 2 Manuskript

Mit der Kernstaub-Reihe geht es natürlich aber auch weiter! Weltasche 2 – also der dritte Band der Reihe – ist gerade in Arbeit. Und falls die Einteilung noch verwirrend erscheint, gibt es hier mehr Informationen dazu: Die Kernstaub-Reihe.

Weltasche 2 Plotting
Weltasche 2 Manuskript
3

veröffentlichte Romane

12

beendete Romane

17

geplante Buchprojekte

3.500.000

geschriebene Worte

Schreiben & Design

Seit 2015 bin ich als Designerin und Autorin selbstständig, auch wenn ich beiden Tätigkeiten schon viel länger nachgehe. Im Laufe der Zeit sind sie zusammengewachsen; ein Leben ohne einen der beiden Jobs kann ich mir nicht mehr vorstellen. Konzentriere ich mich zu sehr auf das eine oder das andere, fühle ich mich unausgeglichen. Das zeigt mir, dass ich den richtigen Weg gegangen bin. Einen Weg, auf dem ich meine eigenen Bücher realisieren, meine eigenen Welten zu Papier bringen kann – und ein Weg, auf dem ich gleichzeitig anderen helfe, ihre eigenen Geschichten bestmöglich zu verpacken. Dass ich dabei fast täglich neue spannende Personen und Kollegen kennenlerne ist nur einer der wenigen Vorteile meiner beiden Berufe.

Preise & aktuelle Nominierungen

Es ist ein wundervolles Gefühl, wenn die Bücher und die Grafikarbeiten wertgeschätzt und sogar mit Preisen gekürt werden. Bei einigen der aktuellen Nominierungen zu Publikumspreisen könnt ihr sogar noch abstimmen. Ich freue mich natürlich über eure Stimmen.

Interviews & Presse

Eine Auswahl an Fernsehbeiträgen, Zeitungsartikeln und Empfehlungen zu mir und meinen Büchern. Falls ihr noch etwas entdecken solltet, das in dieser Liste fehlt: Schreibt mir gern jederzeit!